Selber starten?

"Matt in drei Iterationen"

Sie wollen selbst eine Schachengine implementieren? Die Aufgabe ist einfacher als viele auf den ersten Blick glauben. Alles eine Frage der Zerlegung. Ich skizziere hier, wie ich bei DokChess vorgegangen bin. Zur laufenden Engine bin ich in drei Iterationen gelangt. DokChess hatte eine Produktidee und jede Iteration ein klares Ziel. Sie können die Schritte auf Ihr eigenes Vorhaben übertragen.
Die Darstellung der drei Iteration folgt dabei stets diesem Muster:
  • Zu Beginn: Vorstellung des Iterationszieles
  • Darstellung zentraler Konzepte, Entscheidungen
  • Tipps und Tricks
  • Am Ende: Spiel gegen die Engine, Bewertung

Beliebt ...

DokChess als Beispiel für arc42

Zu DokChess liegt eine Architekturdokumentation vor, die nach arc42 strukturiert ist. mehr...